Schrift ändern:   normal    groß    größer
 
 

Kläranlage Roigheim

Vorschaubild

Neue Kombibecken in Betrieb

Die Gemeinde Roigheim ist Mitglied im Zweckverband „Gruppenkläranlage Seckachtal“ der gemeinsam eine Kläranlage betreibt, die sich auf Gemarkung Roigheim direkt an der Seckach befindet. Angeschlossen sind der Ortteil Zimmern der Gemeinde Seckach, die Osterburkener Stadtteile Hemsbach, Schlierstadt und der Regionale Industriepark Osterburken, die Stadt Adelsheim mit sämtlichen Stadtteilen und selbstverständlich die Gemeinde Roigheim. Die interkommunale Zusammenarbeit mit den badischen Nachbargemeinden auf dem Gebiet Abwasserbeseitigung hat sich in den Jahren seit 1964 bewährt. Ende 2017 wurde mit einer aufwändigen Sanierung der Anlage begonnen, die die über 40 Jahre alte Anlage auf den neusten Stand der Technik bringt. Die geschätzten Baukosten belaufen sich auf ca. 18.5 Mio. Euro.

 

Kläranlage Roigheim
Schlechte Au 1
74255 Roigheim
Tel: (06298) 7369

 

Zweckverband „Gruppenkkläranlage Seckachtal“
Sitz: Ostberburken
Postfach 1180
74706 Osterburken

Laufende Sanierungsarbeiten